Aktuelles

Relegationsspiel steht noch aus...

Mit einer Niederlage und einem Sieg haben die Herren des SC Melle die Spielzeit 2016/2017 in der Bezirksliga abgeschlossen. Gegen den Tabellendritten TuS Bersenbrück III war es ein bisweilen enges Spiel, das sich die Gäste aus dem Nordkreis aber mit 1:3 sichern konnten (19:25, 23:25, 25:16, 20:25). Besser lief es im abschließenden Duell gegen den Fünftplazierten SV Veldhausen, wo dem Meller Team ein glatter 3:0-Sieg gelang (25:22, 25:22, 25:14). Hervorzuheben hierbei - neben einer

Viktoria Gesmold gegen SC Melle 2:3 (25:21, 19:25, 25:22, 19:25, 13:15)

In einem Spiel „mit offenem Visier” haben sich die Volleyball-Herren des SC Melle durchgesetzt und 3:2 gegen die Gastgeber Viktoria Gesmold gewonnen. So wechselhaft wie die Satzverläufe sah auch die Satzfolge aus. Gesmold hat die Durchgänge 1 und 3 gewonnen (25:21 und 25:22), während die Meller Herren die Sätze 2 und 4 für sich entscheiden konnten (jeweils 25:19). So musste der Tie-Break entscheiden. Hier konnte der SCM beim Stand von 8:1 die Seiten wechseln, die Gesmolder kamen aber

Knappe 2:3-Niederlage beim VfR Voxtrup II

Nach zunächst 4 glatten 0:3-Niederlagen zu Saisonbeginn, mussten die Meller Herren sich noch in die neue höhere Spielklasse eingewöhnen. Auch wenn die Ergebnisse durchweg klar aussahen, so konnte man doch hier und da die einzelnen Sätze ausgeglichen gestalten - nur zum Satzende hatte man oft kein Glück.So ging es am vergangenen Samstag (05.11.) zum VfR Voxtrup II, einer sehr erfahrenen Mannschaft. Dennoch konnte das Team von Trainer Jörn Gehrke eine sehr offene Partie gestalten, die im ersten

Bei gutem Wetter hat die Volleyball-Abteilung am vergangenen Wochenende (20./21.05.) den notwendigen Arbeitseinsatz an den Beachplätzen durchgeführt. Der vorhandene Sand auf beiden Plätzen musste am Freitag zunächst abgetragen und abtransportiert werden. Mit Hilfe von „schwerem Gerät” (Radlader und Minibagger) wurden diese Arbeiten erledigt.Am Samstag wurde der neue Sand angeliefert (ca. 110 m³) und auf die Felder verteilt. Dort sorgten die fleißigen Helfer mit Schaufeln und Harken für die

SCM profitiert vom Relegationsverzicht des TuS Bersenbrück

Dieser Volleyball-Nachmittag am 05.03. war spannend und auf ansehnlichem Bezirksklassenniveau: Zunächst gewann der SCM gegen den VfR Voxtrup III mit 3:1, um dann im Anschluss seinerseits gegen die frischeren Gastgeber des Vikt. Gesmold mit 1:3 das Nachsehen zu haben.Somit musste das finale Spiel der Gesmolder gegen Voxtrup über die weitere Tabellenplatzierung entscheiden. Auch dieses Spiel endete mit 3:1, womit das junge Viktoria-Team verdient als Meister der Bezirksklasse feststand. Die
<< Erste < Vorherige 1-5 6-10 11-15 16-20 21-25 26-30 31-35 Nächste > Letzte >>